Wasserausfall in 38518 Gifhorn

Haben Sie kein Wasser mehr in Gifhorn? Über unsere Karte können Sie schnell und einfach prüfen, ob eine Wasserstörung vorliegt

Der zuständige Wasserversorger und Ansprechpartner bei Störungen ist Wasserwerk Gifhorn.

Aktuell gibt es in Gifhorn keine gemeldeten Wasserstörungsmeldung vom Wasserversorger oder von Nutzern.

Mehrere hunderttausend Kilometer Wasserrohrleitungen liegen in Deutschlands Böden. Die Leitungen sind in die Jahre gekommen: Über 30 Prozent der Rohre sind älter als 40 Jahre.

Durch Materialermüdung in alten Rohren können Brüche auftreten, wodurch die Wasserversorgung in den Haushalten beeinträchtigt wird. Besonders im Frühjahr, wenn die Böden auftauen und sich ausdehnen, treten Brüche häufiger auf. Aber auch Baggerfahrer können unabsichtlich Beschädigungen an Rohrleitungen verursachen.

Das Auswechseln der beschädigten Rohre erfordert Koordination und schnelles Handeln. Wasserproben und Tests gewährleisten hygienische Reparaturen. Nach größeren Brüchen oder nach Spülungen kann kurzzeitig trübes Wasser auftreten.

Kommt bei Ihnen kein Wasser aus dem Hahn? Haben Sie ggf. braunes Wasser? Haben Sie eine Leckage in der näheren Umgebung beobachten können? In diesen Fällen ist Ihr Wasserversorger der richtige Ansprechpartner. In 38518 Gifhorn ist dies Wasserwerk Gifhorn.

Die Hotline Nummer zur Meldung von Störungen lautet: 05371 4002

Natürlich kann es vorkommen, dass diese Hotlines überlastet sind. Nicht so bei uns: Störungsauskunft.de ermöglicht es Ihnen, Rohrbrüche und andere Wasserstörungen schnell und unkompliziert digital zu melden. Wenn eine Störung bereits vom Wasserversorger angezeigt wird, müssen Sie dies aber auch gar nicht mehr tun. Dieser weiß dann bereits Bescheid und kümmert sich um die Behebung!

Laden Sie die Karte um alle Informationen zu sehen!

Hier kommen Sie zu den Startseiten der jeweiligen Störungsarten:

Strom
Gas
Wasser
Fernwärme
Straßen-beleuchtung

Aktuelle Störungen

Aktuell liegen uns für dieses Gebiet keine Störungsmeldungen vor. Ist Ihr Strom ausgefallen? Melden Sie diesen über die Stromausfallkarte!